Ehrenamtsnachweis Bayern

Ehrenamtliche leisten ihre Arbeit für das Gemeinwohl völlig kostenlos. Diese engagierten Menschen sollen erfahren, dass ihr Einsatz sich dennoch auszahlt – wenn auch nicht in barer Münze. Deshalb wurde der Ehrenamtsnachweis Bayern 2009 ins Leben gerufen. 

Der Ehrenamtsnachweis dokumentiert den Ehrenamtlichen,

  • dass sie in einer bestimmten Zeit eine bestimmte Tätigkeit im Rahmen eines bürgerschaftlichen Engagements geleistet haben,
  • welche Kompetenzen sie gezeigt oder erworben haben.

So ist der Ehrenamtsnachweis Bayern nicht nur eine Würdigung des ehrenamtlichen Einsatzes, sondern kann auch bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz, Arbeitsplatz etc. vorgelegt werden.


Voraussetzungen für den Ehrenamtsnachweis:

  • pro Jahr ein Engagement von 80 Stunden
  • bei Schülerinnen und Schülern sind es 60 Stunden
  • Mindestalter: 14 Jahre

Der bayerische Ehrenamtsnachweis ist für all die Menschen interessent, dessen Einsatzstelle keine Zeugnis oder Nachweis erstellen kann - insbesondere für Selbsthilfegruppen. 


>>> zurück

Kontakt
Freiwilligenagentur Würzburg
Karmelitenstraße 43
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 27 06
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo. 10:00 - 12:00 Uhr
Di.10:00 - 16:00 Uhr
Mi.12:00 - 18:00 Uhr
Do.14:00 - 16:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK