Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Ehrenamtliche IntegrationsLotsen

Geflüchtete und Migrant:innen stehen vor großen persönlichen Aufgaben - das Erlernen einer neue Sprache, die Suche nach einer Ausbildung oder einem Beruf oder das Verstehen und Kennenlernen der neuen Kultur. 

Ehrenamtliche IntegrationsLotsen: informieren - begleiten - fördern.


Ehrenamtliche IntegrationsLotsen helfen Migranten*innen ihre Rechte zu verstehen und Pflichten übernehmen
zu können.

Ehrenamtliche IntegrationsLotsen assistieren bei der Wohnungssuche, begleiten Behördengänge, helfen Anträge ausfüllen und Post richtig zuzuordnen.

Ehrenamtliche IntegrationsLotsen wählen aus, wen Sie begleiten wollen und welche Aufgaben ihnen besonders liegen (z.B. Sprache, Wohnen, Arbeit, Soziales, Bildung). Sie packen an, bis eine Aufgabe erledigt ist. Sie entscheiden dann, ob ein weiterer Einsatz gerade passt.

Ehrenamtliche IntegrationsLotsen werden qualifiziert, begleitet und jederzeit durch Fachpersonal unterstützt. Sie genießen Versicherungsschutz im Ehrenamt, erhalten einen Nachweis über den geleisteten Einsatz und Anerkennung durch die Vorteile der Ehrenamtskarte.
 



Was Sie als Ehrenamtliche IntegrationsLotsen mitbringen:
Sie erleben Verschiedenheit als Bereicherung, sind aufgeschlossen und verschwiegen, können sich in Deutsch gut verständigen und leben gern in Deutschland.

>>> zurück