Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

"Main-Held*in" - Fortbildungsangebot für Ehrenamtliche

"Main-Held*in" ist ein kostenfreies Fortbildungsprogramm der Freiwilligenagentur Würzburg für ehrenamtlich engagierte Würzburgerinnen und Würzburger.

Die Freiwilligenagentur Würzburg veranstaltet in Kooperation mit der VHS Würzburg & Umgebung die Seminarreihe „MAIN-Held*in“. Das Programm ist modular aufgebaut. Das Zertifikat „MAIN-Held*in“ kann erhalten, wer mindestens fünf verschiedene Veranstaltungen besucht hat. Die Veranstaltungen können durch die finanzielle Unterstützung der Sparkassenstiftung Würzburg für Ehrenamtliche kostenfrei angeboten werden.

Die Freiwilligenagentur Würzburg freut sich auf Ihre Teilnahme.

Eine Anmeldung zu den Kursen 2021 ist ab sofort möglich! Zur Anmeldung

Sie wollen immer auf dem neusten Stand rund um das Thema Bürgerengagement und Ehrenamt sein? Dann registrieren Sie sich gleich für den Newsletter "Aktiv in Würzburg"externer Link


Kursprogramm 2021

Modul 1 Soft Skills - Die richtige Gesprächsführung - nicht nur in schwierigen Situationen

Wie gelingt ein Gespräch? Wir schauen, was bei der Gesprächsführung für ein erfolgreiches Gespräch notwendig ist. Wie können Sie sich optimal auf das jeweilige Gespräch vorbereiten, welches ist Ihre Rolle in dem Gespräch, wie beeinflussen die eigene Haltung, der Umgang mit Fehlern, der Einsatz von Motivatoren die Gesprächsergebnisse? Welche Gesprächstechniken sind wann hilfreich und welche Fehler gilt es zu vermeiden? Neben der Vermittlung des theoretischen Wissens werden die Antworten auf diese Fragen für Sie durch die begleitenden praktischen Übungen direkt erfahrbar.

Kursleitung: Bettina Tschach

Ort: vhs-Seminarzentrum (Skyline Hill Center. Leightonstr. 3, 97074 Würzburg), Raum siehe Aushang. Alternativ: Online-Seminar.

Teilnehmer:innen: max. 12 (online 15)

Termin: Sa., 25.09.2021, 9:00-16:30 Uhr (inkl. Mittagspause)
 

Modul 1 Soft Skills – Praxisbegleitung für Ehrenamtliche

Wieder durchstarten – engagiert sein und bleiben in und trotz „Corona-Zeiten“

Auch im Ehrenamt waren die Herausforderungen und Veränderungen stark spürbar und sind es in vielen Bereichen auch noch heute.

Wochen oder Monate, in denen das ehrenamtliche Engagement nicht möglich war, ein Abbruch oder das „Einschlafen“ von Kontakten oder nun der Wiedereinstieg. Diese und weitere Erfahrungen gingen häufig mit Unsicherheiten und offen Fragen einher.

Die Praxisbegleitung ermöglicht Ihnen die Reflexion Ihrer Erfahrungen in Ihrem Ehrenamt und gibt Ihnen Raum zum Austausch und Besprechung Ihrer Fragen.

Sie können die bisher erlebten Herausforderungen sowie Fragestellungen vorstellen und mit Unterstützung der Referentin Ihre Ressourcen stärken. Auch das möglicherweise notwendig gewordene Krisenmanagement können Sie beleuchten und konkrete nächste Schritte für die Zukunft planen.

Kursleitung: Doris Berthold

Ort: Informationen zum Ort folgen

Teilnehmer:innen: max. 7

Termin: Mi., 06.10.2021, 17:00-20:00 Uhr (inkl. Pause)
 

Modul 3 IT - Moderationstechniken für Videokonferenzen - NEUER TERMIN IM OKTOBER

Zoom, Microsoft Teams, Big Blue Button etc.: Nicht nur in der Berufswelt sind Videokonferenztools allgegenwärtig, sondern auch Mitgliederversammlungen und Vereinstreffen finden aktuell digital statt. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass (Moderations-)Techniken, die in Präsenzveranstaltungen funktionieren, nicht zwangsläufig in Videokonferenzen umzusetzen sind. Dieser Kurs hat daher zum Ziel:

  • Sicherheit in der Durchführung von Online-Meetings zu erhalten
  • verschiedene Methoden zur lebendigen Gestaltung der Online-Lerneinheiten einzuüben
  • das eigene Auftreten zu reflektieren

Kursleitung: Anna-Daniela Pickel

Ort: vhs-Seminarzentrum (Skyline Hill Center. Leightonstr. 3, 97074 Würzburg), Raum siehe Aushang. Alternativ: Online-Seminar.

Teilnehmer:innen: max. 12

Termin: Di., 12.10.2021, 17:30-20:30 Uhr
 

Modul 4 Gesundheit - "Notfallkoffer" für akute Stresssituationen

Immer wieder gibt es Situationen, die akuten Stress in uns auslösen: ein Telefonat, dass uns aus der Fassung bringt, verletzende Bemerkungen von Kollegen und/oder der Chef:in, denen mal wieder nichts gut genug ist, ... Gerade der berufliche Alltag bietet ständig unerwartete Möglichkeiten, die uns aus der Bahn werfen können.

Packen Sie Ihren „Notfallkoffer“ für akute Stresssituationen. Im Workshop werden verschiedene schnell wirksame Instrumente und Methoden vorgestellt, damit Sie Stressanzeichen im Alltag erkennen und anhand der im Workshop erarbeiteten Notfallliste wirksam gegensteuern können. Sie lernen damit nicht nur die akute Situation zu bewältigen, sondern aktiv Dauerstress vorzubeugen.

Kursleitung: Petra Keller

Ort: vhs-Seminarzentrum (Skyline Hill Center. Leightonstr. 3, 97074 Würzburg), Raum siehe Aushang. Alternativ: Online-Seminar.

Teilnehmer:innen: max. 10

Termine: Sa., 04.09.2021, 09:00-13:30 Uhr (inkl. Pausen)


Kursangebot 2021 

Flyer_Main-Held_in2021, 580 KB

Anmeldeformular 2021

Anmeldeformular_2021, 187 KB


>>> zurück